Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Zementschnecken
Rohrförderschnecken PDF Drucken E-Mail

Rohrförderschnecken zum Transport vom trockenen Schüttgütern für horizontale und ansteigende Förderung.

Das modulare System der Rohrförderschnecken ist äußerst vielseitig und bietet zahlreiche Lösungen zur Förderung und Dosierung von Schüttgütern wie Zement oder Füller. Die Rohrförderschnecken sind aus Normstahl gefertigt und haben einen Einlauf- und Auslaufstutzen.

Die Standardrohrdurchmesser von 168 – 193 – 219 – 273 – 323 mm sichern ein breites Spektrum von möglichen Förderleistungen und Einsatzfällen. Einfacher Einbau, lange Lebensdauer sowie Wartungsfreundlichkeit sind neben einem optimalen Preis-Leitungsverhältnis ein überzeugendes Argument.